Auffrischungskurs/ Pflichtkurs Betreuungskraft nach § 53b


Plätze verfügbar   Wenige freie Plätze   Ausgebucht

Seminarziel

In diesem Seminar wird das vermittelte Wissen aktualisiert, erweitert und der Berufsalltag reflektiert. Die Teilnehmer haben die Möglichkeit, sich mit Kollegen aus anderen Einrichtungen auszutauschen und durch Erfahrungsberichte und Anregungen die Betreuungsarbeit zu optimieren. Die Wünsche der Teilnehmer werden berücksichtigt.

Sie werden zwei Fortbildungstage erleben, die Sie fachlich und mental stärken. Unabhängig davon, ob Sie als „zusätzliche Betreuungskraft“ oder als „Alltagsbegleiter*in“, ob ambulant, teilstationär oder stationär, in Wohnpflegeeinrichtungen, in Hospizen oder in der Kurzzeitpflege arbeiten.

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an Betreuungskräfte, Alltagsbegleiter und Betreuungsassistenten mit einer abgeschlossenen Qualifikation zur      Betreuungskraft nach        §§ 43b / 53b SGB XI

Seminarform

  • 2 Tage / Dozentenschulung

Unsere Präsenzveranstaltungen sind sicher durch das sikos-Hygienekonzept!

Seminarstart

auf Anfrage



Inhalte

  • Auffrischung in den erlernten Kenntnissen
  • Kommunikation unter Berücksichtigung der besonderen Anforderungen
  • Aktuelle Trends und Entwicklungen in der Betreuungsarbeit
  • Reflexion zur Bewohnerarbeit
  • Ernährung und Beschäftigung
  • Umgang mit Not- und Pandemiesituationen

Unsere Dozentinnen und Dozenten verfügen über langjährige Berufs- und Unterrichtserfahrung


PREIS:
130,00 Euro
.
TERMIN:
auf Anfrage

ORT:
- Neunkirchen
- inhouse

FÖRDERUNG:
-AZAV

ABSCHLUSS:
sikos Zertifikat

Weitere Informationen

Download
Auffrischungs-/Pflichtkurs Betreuungskräfte
V3_Pflichtfortbildung für Betreuungskräf
Adobe Acrobat Dokument 1.6 MB


Empfehlen Sie diesen Kurs in Ihrem Netzwerk weiter:


B I L D U N G S B E R A T U N G
Wir helfen Ihnen das passende Seminar zu finden und mögliche Förderungen zu erhalten. Ganz einfach und unverbindlich!
Bildungsberatung:
Telefon 06821 / 9 12 74 75
oder per Mail info@sikos.de