Zum Inhalt springen

Qualitäts-Manager (QM)

Seminarziel

Der Qualitätsmanager ist in der Lage im Unternehmen ein Qualitätsmanagementsystem aufzubauen. Er erstellt – in Zusammenarbeit mit der Fachabteilung – Qualitätsdokumente für Unternehmensprozesse und ordnet diese in das QM-System ein. Qualitätsmanager überprüfen dokumentierte Informationen bei Revisionen von QM-Normen und überarbeiten diese entsprechend. QM-Manager beraten die Unternehmensführung.

Inhalte

  • Vertiefende Kenntnisse der Management-System-Normen wie ISO 9000, ISO 9001, ISO 14001 sowie weiterer Managementnormen
  • Aufbau und ständige Aktualisierung des firmeneigenen QM-Systems
  • Entwurf und Überarbeitung von Unternehmensprozessen
  • Optimierung der QM-Dokumentation
  • Techniken der Qualitätsverbesserung
  • Qualitätsprüfung, Überwachung, Messung
  • Evaluierung, kontinuierliche Verbesserung
  • Risikomanagement
  • Audits zur Prozesskontrolle

Seminarinhalte erfüllen die anerkannten Standards der EOQ (European Organisation for Quality)

Zielgruppe

Fach- oder Führungskräfte die im QM Bereich tätig sind und bereits eine Qualifikation zum Qualitätsbeauftragten erworben haben.
Akademiker aller Fachrichtungen; Personen, die Abschlüsse im Qualitätsmanagement benötigen.

Seminarform

Vollzeit: 8 Tage / Dozentenschulung

Details

Preis: 1.495,80 EUR (inkl. Prüfungsgebühr)
umsatzsteuerbefreit
Termin: Auf Anfrage
Orte:
  • Neunkirchen
  • in-house

Seminarform: Vollzeit
Förderungen:
  • AZAV
  • KdW
  • Bildungsprämie, Bildungsscheck
Abschluss: Akkreditiertes Personalzertifikat