Zum Inhalt springen

Fachkraft für Personalberatung und Personalvermittlung (IHK)

Seminarziel

Sie erwerben Kenntnisse über Methoden der Analyse und Einschätzung des Arbeitsmarktes, der Problemstellung von Arbeitgebern und Arbeitnehmern und deren Umsetzung in konkrete handlungsorientierte Personalvermittlung. Es werden rechtliche Grundkenntnisse in den Bereichen Personalvermittlung, Zeitarbeit und Arbeitsrecht vermittelt.

Sie erlernen die kompetente Beratung von Arbeitnehmern / Stellensuchenden bezüglich ihrer Chancen auf dem Arbeitsmarkt und kompetentes Coachen während dem Bewerbungsprozess und dem Einstiegsprozess im Unternehmen sowie die Beherrschung des Handwerkzeugs für eine nachhaltige und passgenaue Vermittlung von Arbeitnehmern in den Arbeitsmarkt.

Inhalte

Der IHK- Zertifikatslehrgang besteht aus 6 Modulen: 

  • Modul 1: Arbeitsmarkt, Arbeitnehmer und Arbeitgeber
  • Modul 2: „Recht“ für Personalvermittler
  • Modul 3: Der Personalvermittler als Coach
  • Modul 4: Personalbeschaffung, -beurteilung, Auswahl und professionelle Begleitung
  • Modul 5: Der Personalvermittler als Berater
  • Modul 6: Workshop: Personalvermittlung von A-Z

Zielgruppe

Personen, die Personalarbeit machen, insbesondere Personal vermitteln, beschaffen oder verleihen, wie z.B. in Zeitarbeitsfirmen einschließlich Personalservice-Agenturen, bei öffentlichen und privaten Arbeitsvermittlern oder in Personalabteilungen von Großfirmen.

Seminarform

Vollzeit (auch berufsbegleitend): 16 Tage / Dozentenschulung

Details

Preis: 2350,00 EUR
(inklusive Gebühr für das IHK-Zertifikat)
Termin: Auf Anfrage
Orte:
  • Neunkirchen
  • in-house

Seminarform: Vollzeit
Förderung: KdW
Abschluss: IHK-Zertifikat

Downloads

Fachkraft für Personalberatung und Personalvermittlung (IHK) (PDF, 983.3 KB)