Zum Inhalt springen
Mehrere Personen zeigen Daumen hoch

SKALA - Sprache, Kultur, Arbeit & Leben im Alltag

Zur Zielgruppe gehören insbesondere Flüchtlinge mit Leistungsanspruch nach dem SGB II. Viele der Flüchtlinge sind in der Regel erst seit kurzem in Deutschland und haben daher noch nicht an einem Sprach- oder Integrationskurs teilgenommen. Es ist daher davon auszugehen, dass diese Flüchtlinge erhebliche Defizite in der deutschen Sprache haben. Dies ist erschwerend für die Integration in die Arbeitswelt. Deshalb sollen mit diesem Seminar die Kenntnisse gefördert werden, die für die Aufnahme einer Tätigkeit erforderlich sind. Neben der berufsbezogenen Sprache ist die Vermittlung der Arbeitskultur und von Kenntnissen über den deutschen Arbeitsmarkt ein besonderer Schwerpunkt des Kurses.